Psychotherapeutische Praxis Dipl.-Psych. Heike Stein
Psychotherapeutische PraxisDipl.-Psych. Heike Stein

Wirkungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, und grün des Lebens goldener Baum. (Faust I, Goethe)

Manchmal sind meine Patienten überrascht, das "blosses Reden" Krankheiten "behandeln" kann. Dabei denken sie an  an eine medizinische Therapie, bei der mit Medikamenten und anderen Maßnahmen Erkrankungen behandelt werden.

 

Später stellen sie fest, dass es ihnen besser geht, ihre Symptome abklingen und Lebensentscheidungen mit ihren Herausforderungen besser bewältigt werden. 

 

Wenn Patienten gegen Therapieende sich an den Anfang erinnern, den Verlauf Revue passieren lassen, beschäftigt sie auch die Frage, durch was und wie diese Besserung möglich wurde. 

 

Zu dieser Frage haben Sigmund Freud  und seine Nachfolger sehr unterschiedliche theoretische Konzepte entwickelt. Gemeinsamer Bezugspunkt der therapeutischen Arbeit ist die Aufdeckung und Veränderung unbewusster Beziehungs-erfahrungen. Wie wir am besten über das reden, was sich im therapeutischen Prozess vollzieht, bleibt auch in Zukunft offen.

 

Für meine Patienten habe ich eine andere Antwort gefunden dank der Orientierung und kreativen Impulse, die mir die Arbeit des italienischen Psychoanalytikers Antonio Ferro gegeben hat:

 

Vielleicht kommt es nicht so sehr darauf an,  wie  wir theoretisch über das reden, was sich ereignet hat, sondern dass sich etwas in der therapeutischen Beziehung ereignen konnte, was unseren Patienten ein besseres Leben ermöglicht.5

Hier finden Sie mich :

 Praxis

Dipl.-Psych. Heike Stein
Am Wolfsloch 17
61381 Friedrichsdorf

Kontakt

Sie erreichen mich am besten während meiner telefonischen Sprechstunde Mo, 14-15 Uhr:

 

Festnetz: 06175 798638

 Mobil: 0160 98756663

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dipl.-Psych. Heike Stein